Online Marketing Forum

Das Programm des Online Marketing Forum ist online!

Mit frischem Design startet das Online Marketing Forum zur nächsten Tour.

Unter dem Claim "Die Konferenz für Trends im Online Marketing" stellen wir für Sie ein abwechslungsreiches Programm zusammen, dass alle wichtigen Facetten im Online Marketing beleuchtet.
In vier Städten (Hamburg, Frankfurt, Düsseldorf, München) wird das Online Marketing Forum Station machen. Das aktuelle Programm des Online Marketing Forum finden Sie hier.

Das Online Marketing Forum richtet sich an Online Marketing Leiter, Online Marketing Manager, E-Commerce Leiter, E-Commerce Manager sowie Geschäftsführer aller Branchen.

Jetzt Anmelden

Die Termine des Online Marketing Forum 2015:

05. Mai 2015 in Hamburg, Empire Riverside Hotel
12. Mai 2015 in Frankfurt, Dorint Frankfurt Niederrad
19. Mai 2015 in Düsseldorf, Hotel Melià Düsseldorf
21. Mai 2015 in München, Novotel München Messe


Die INTERNET WORLD Business, die Fachzeitschrift für Internet-Professionals, ist Gastgeber des Online Marketing Forums und garantiert hochwertigen Content, aktuellstes Know-How & direkten Kontakt zu den Experten der Branche.


News

Amazon: Cloud Drive ohne Grenzen

Amazon: Cloud Drive ohne Grenzen

Amazon ermöglicht künftig allen Usern ein unlimitiertes Speichern von Fotos im Cloud Drive im Jahresabo. Der Dienst stand bislang nur Amazon Prime-Mitgliedern und Fire-Tablet-Nutzern zur Verfügung.

Google bringt Produktbewertungen nach Deutschland

Google bringt Produktbewertungen nach Deutschland

Die "Amazonisierung" der Suchergebnisse bei Google Shopping geht weiter. Nach den USA werden die Produkt-Suchergebnisse nun auch in Deutschland mit Bewertungssternchen angezeigt.

Die Top-Jobs der Woche: jetzt bewerben

Die Top-Jobs der Woche: jetzt bewerben

Neuer Job, neues Glück: Jede Woche zeigt INTERNET WORLD Business interessante Angebote für Online-Profis. Diese Woche mit redblue, Home Shopping Europe und weiteren Firmen.

Unruly bietet Emotional Targeting

Unruly bietet Emotional Targeting

Unruly bringt ein neues Targeting-Modell, womit Unternehmen gezielt die emotionale Reaktion von Nutzern auf Werbevideos messen können. Das soll Markenbindung und Verkäufe erhöhen.

Werbeausgaben für Mobile überholen Desktop

Werbeausgaben für Mobile überholen Desktop

Mobile schlägt Desktop: Ende des Jahres sollen Werbungtreibende erstmals mehr Geld in Mobile Advertising investieren als in die Desktop-Werbung.